Thomas Flucher

Ein erster zentraler Schritt in der Lösung von Problemen ist es, die Ziele, die Visionen, die bestmögliche Entwicklung und die Ressourcen auf dem Weg dorthin umfassend und klar zu erkennen. Ich unterstütze Sie auf inspirierenden Wegen und in einem guten Umfeld zu neuen Sichtweisen und Klarheit zu gelangen.

In einem weiteren Schritt geht es oft darum, die Fähigkeiten und Ressourcen der Menschen so zu verbinden, dass eine anregende und motivierte Zusammenarbeit die Regel ist. 

Überall, wo Menschen zusammen arbeiten, treten auch Konflikte auf. Der eigentliche Sinn von Konflikten ist es, einen Veränderungsbedarf im System aufzuzeigen. Ich unterstütze Sie dabei, diesen Sinn zu erkennen und im Alltag einen konstruktiven und leichten Umgang mit Differenzen zu finden.

Bei passenden Themen arbeite ich gerne auch «outdoors» und nutze zusätzlich die Ressource Natur - den aussagekräftigsten Spiegel für Entwicklung - als Katalysator für die gewünschten Veränderungen.

Schwerpunkte

  • Einzel- und Gruppen-Supervision
  • Coaching in allen Themen, in denen Sie Veränderungen anstreben
  • Weiterentwicklung all Ihrer Potentiale zu Ihrer einmaligen Persönlichkeit
  • Klärung der aktuellen Berufung und Visionen
  • Wirksame Strategien im Umgang mit Konflikten entwickeln
  • Konfliktlösungs-Beratung
  • Unterstützung von Konfliktbeteiligten in der Konfliktlösung mit Mediation und weiteren Methoden
  • Systemische Organisations- und Teamentwicklung
  • Trainings in Firmen und Institutionen zu Konfliktkompetenz, Kommunikation, Lösungsorientierung

Erfahrungen

  • Leitung des CAS Mediation und Konfliktlösungskompetenz an der Universität Freiburg seit 2011 
  • Organisations- und Teamentwicklungen in Privatwirtschaft und öffentlichen Institutionen 
  • Dozent und Lehrtrainer für Mediation in internationalen Konflikten
  • Aufbau und Lehrgangs-Leitung der Ausbildung von Mediator:innen und Führungskräften an der Universität St.Gallen zusammen mit Otmar Schneider (ab 2004)
  • Konfliktlösungs- und Mediationsverfahren in unterschiedlichen Bereichen und Brachen 
  • Begleitung von Bewilligungsverfahren bei Grossprojekten
  • Projektleiter und Geschäftsleitungsmitglied eines Ingenieurbüros

Werdegang

  • Systemischer Organisationsentwickler, Coach, Supervisor
  • Weiterbildung Organisations- und Strukturaufstellungen
  • Weiterbildung in Visionssuche und Potentialentwicklung 
  • Zertifizierter Mediator SDM-FSM und ÖBM
  • Dipl. Kulturingenieur ETH Zürich